News

< Das Meer am Morgen

Preisverleihung DFJP

24.06.2011

Am 24. Juni wird Volker Schlöndorff in Paris der Deutsch-Französischen Journalistenpreis 2011 verliehen. Der Deutsch-Französische Journalistenpreis wird federführend für folgende Partner vom Saarländischen Rundfunk organisiert:

ARTE, das Département de la Moselle, das Deutsch-Französische Jugendwerk, Deutschlandradio, France Télévisions, Radio France, Radio France Internationale, Le Républicain Lorrain, die Robert Bosch Stiftung, die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck und das ZDF.

In der Begründung heißt es: 

"Der international renommierte Regisseur hat sowohl in Deutschland als auch in Frankreich gelebt und durch sein Wirken das Deutschlandbild in Frankreich über Jahrzehnte und nachhaltig mitgeprägt. Er ist ein Vermittler auf mehreren Ebenen: zwischen Kulturen, zwischen Völkern, zwischen Kunstformen und nicht zuletzt zwischen Generationen."