News

< Lesung in Tübingen

Kythera Preis

09.12.2008

Mit dem 2001 von der Autorin und Künstlerin Gabriele Henkel gestifteten Kythera-Preis werden jährlich Künstler ausgezeichnet, die sich Verdienste um den Kulturtransfer zwischen Deutschland und den romanischen Ländern erworben haben.

Volker Schlöndorff wird geehrt, weil er Einflüsse der französischen Literatur und des Kinos aufgenommen, auf seine Weise umgesetzt und für sich und das deutsche Autorenkino fruchtbar gemacht hat.

Die Preisverleihung findet am 9. Dezember im Kino Babylon in Berlin statt.