News

< Festival degli scrittori

Drehstart Diplomatie

20.08.2013

Die Dreharbeiten zu DIPLOMATIE, dem neuen Film von Volker Schlöndorff haben am 20. August in Paris begonnen.


Mit Niels Arestrup (u.a. "Ein Prophet", "Schmetterling und Taucherglocke") und  André Dussolier ( u.a. "Mélo", "Das leben ist ein Chanson") in den Hauptrollen erzählt der Film DIPLOMATIE die Geschichte dieser letzten bedeutenden Nacht der Deutschen Besetzung von Paris im August 1944.

Obwohl die gesamte französische Hauptstadt schon vermint und Hitlers Befehl eindeutig ist, die Stadt dürfe "gar nicht oder nur als Trümmerfeld in die Hand des Feindes fallen" führt General von Choltizt die Anweisung seines "Führers" nicht aus. Wie kam es dazu? Wie konnte der schwedische Generalkonsul (André Dussolier) den deutschen General (Niels Arestrup) davon abbringen die Stadt zu zerstören?

Das Drehbuch der deutsch-französischen Koproduktion hat Volker Schlöndorff zusammen mit Cyril Gély, dem Autor des gleichnamigen Bühnenstücks verfasst, die Dreharbeiten in Paris dauern noch bis zum 19. September 2013 an.