News

< Hommage der Adenauer-Stiftung

Carl-Zuckmayer-Medaille

20.01.2009

Am 20. Januar 2009 wird Volker Schlöndorff mit der Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt.

„Bei hoher Werktreue setzt Volker Schlöndorff Sprache und Literatur in Bilder und Filme um. Damit begeistert er nicht nur ein deutsches Publikum für internationale Literatur, sondern auch ein internationales Publikum für deutsche Literatur", sagte Ministerpräsident Beck zur Begründung. Wie bei Carl Zuckmayer finde man in Schlöndorffs Werken Motive, die immer wieder vorkommen. Er suche nach Figuren, die zum Außenseiter geraten, die durch soziale, gesellschaftliche oder politische Umstände benachteiligt und im Leben schlecht weggekommen seien. „Volker Schlöndorff verdankt seiner ganz persönlichen Beziehung zur Literatur seinen großen Erfolg. Sie macht ihn zu einem Literaturvermittler von hohem Rang und damit verdient um die deutsche Sprache ganz im Sinne Carl Zuckmayers."